Dr. Sabine Holzschuh

Fachhochschulabschluss in Sozialpädagogik
Studienschwerpunkt: Rehabilitation 

Diplom in Katholischer Theologie
Promotion in Pastoraltheologie an der Universität Regensburg
Mithilfe in der Krankenhausseelsorge

Mitarbeit am Projekt Trauerforschung und Trauerbegleitung am Lehrstuhl für Pastoraltheologie an der Uni Regensburg bis 2007

seit 2000 freie berufliche Tätigkeit in der Erwachsenenbildung (Aus- und Fortbildung) und Trauerbegleitung

 

Dr. Wolfgang Holzschuh

Ausbildung:

Studien in Sozialwesen und Theologe (Dipl. theol.)

Pastoraltheologe (Dr. theol.), Hochschule der SDB in Benediktbeuern, 1998

Diakon der Diözese Regensburg

Supervisor (DGSv) 

 

Berufserfahrung:

seit 1994 in der Erwachsenen- und Jugendbildung tätig

 

1998 - 2007 für das Projekt Trauerforschung und Trauerbegleitung am Lehrstuhl für Pastoraltheologie an der Uni Regensburg tätig                      
bis 2001 Dozent in Vollzeit  
bis 2007 Mitarbeit

 

seit 1999 Kurse in Trauerbegleitung

seit 2001 Diakon in Regenstauf

Referent für Trauerbegleitung / Trauerseelsorge / Trauerpastoral im Bistum Regensburg

Autor von Fachliteratur zu Trauerpastoral

interner Supervisor der Fachstelle für Supervision in der Diözese Regensburg

Kaplänebegleitung

seit 2010 Kurse und Exerzitien zu kontemplativem Beten - Herzensgebet / Jesusgebet